Charakterbogen von Guinevere Schleifer 478

Wildeskaetzcheen
Guinevere Schleifer
Herkunft
Kaiserliche Monarchie Tasperin
,
Auenthal
Alter
28 Jahre
Haarfarbe
Hellblond
Augenfarbe
Dunkelgr├╝n
├äu├čeres Erscheinungsbild
Guinevere Schleifer ist 158cm gro├č und wiegt 52 Kilo.
Weitere Merkmale
Guinevere hat eine helle und sehr glatte Haut, sie achtet immer auf ihr Aussehen. In ihrer Handinnenfl├Ąche hat sie eine kleine Narbe, welche man kaum sehen kann. Wenn sie unter andere Leute kommt, tr├Ągt sie ein rotes, edles Kleid mit g├╝ldenen Verzierungen. Bei der Arbeit tr├Ągt sie eher ein schlichtes hellrotes Kleid.
Pers├Ânlichkeit und Weltanschauung
Sie sieht die Welt realistisch, versucht aber immer das beste aus ihrer Situation zu machen. Sie liebt den Kontakt mit anderen Menschen und Tieren, dabei zeichnet sie sich vor allem durch ihre offene und zuvorkommende Art aus. Es gibt nur zwei Sachen die Gwen hasst; Ungerechtigkeit und Langeweile. Bei ihrem Auftreten wirkt sie allgemein sehr selbstsicher und freundlich.
Eigenschaften und Angewohnheiten
Guinevere liebt es wenn ihr Laden und Heim ordentlich und sortiert ist, die Unordnung die ihr Bruder Merlin manchmal verbreitet beseitigt sie sofort wenn sie Zeit hat. Manchmal zieht sie es sogar vor f├╝r Ordnung zu sorgen, anstatt ihrer eigentlichen T├Ątigkeit nachzugehen. Auch hat Guinevere gelernt sich in einer Sache selbst auszutricksen. Sie kam immer 5 Minuten zu sp├Ąt zu Terminen, die nicht immer gleich sind, also hat sie angefangen sich die Termine f├╝r 5 Minuten fr├╝her aufzuschreiben, zwar kommt sie manchmal, vor allem wenn sie mit ihrem Bruder was unternehmen will, immer noch zu sp├Ąt aber es hat sich gebessert.
Ängste und Abneigungen
Sie hat eine starke Abneigung gegen├╝ber Spinnen und findet Schmetterlinge ekelhaft. Au├čerdem hat sie Angst davor sich zu Binden, da sie einmal von einer, ihr sehr wichtigen, Person betrogen wurde. Zudem plagt sie die Angst zu Versagen.
Profession vor Neu Corethon
Guinevere lebte mit ihrem Bruder und ihren Eltern in Auenthal, dort besuchte sie eine Schule und studierte danach Gesteinskunde an der B├╝hlmarkscher Universit├Ąt. Am Anfang des Studiums wurde Merlin dazu gezwungen das K├Ąmpfen mit einer Axt zu lernen, nach langen und nervigen Diskussionen hat sie ihren Willen bekommen und durfte ebenfalls Lernen, wie man mit einer Waffe umzugehen hat. Sie entschloss sich damals f├╝r den Bogen, da sie gerne mit auf die Jagd kommen w├╝rde. W├Ąhrend ihres Studiums verlie├č Merlin Auenthal um Bergmann zu werden. Guinevere ging von da an regelm├Ą├čig mit auf die Jagd und lernte auch, bruchst├╝ckhaft, den Umgang mit Einhandschwertern. Nach dem Studium entschied sie sich dazu in die Fu├čstapfen ihrer Eltern zu treten und lernte ebenfalls das Schleifen der Juwelen. W├Ąhrend ihrer Lehre kam ihr Bruder wieder zur├╝ck nach Hause. Als sie ausgelernt war arbeiteten die Beiden in ihrem eigenen Betrieb.
Familie und Verwandtschaft
Eltern -Mutter; Lisabeth, Juwelenschleifer, 50, lebendig -Vater: Reimund, Juwelenschleifer, 52, lebendig Ihre Eltern leben noch in Auenthal Geschwister -Bruder: Merlin, Bergmann, 31, lebendig Er ist mit ihr zusammen nach Neu Corethon aufgebrochen.
Warum hast du die Heimat verlassen?
Guinevere liebte schon immer Abenteuer und das Neue, sie wollte die Welt entdecken und Freiheit erleben. Um das zu erreichen gab es f├╝r sie nur eine einzige M├Âglichkeit, sie m├╝sse weg von ihren Eltern. Aber es spielten nat├╝rlich mehrere Bedingungen mit rein, bei der Ziel Wahl; denn auch die Konkurrenz in Auenthal war zu hoch und sie h├Ârte von vielen wundersch├Ânen Juwelen auf den Westwind-Inseln.
Was hast du zur├╝ck gelassen?
Bei ihrem Aufbruch ins Unbekannte lie├č sie viele sehr wichtige Lebewesen in ihrem Leben zur├╝ck. Einmal nat├╝rlich ihre Eltern, aber da war auch noch ihr Familienhund, der sie schon viele Jahre begleitete und eine gro├če St├╝tze w├Ąhrend des Studium war. Zudem war Guinevere durch ihre liebevolle Art sehr beliebt und hatte viele Freunde. Der Verlust der sie am meisten Schmerzt ist ihre kleine, aber geliebte B├╝chersammlung, ein kleiner Trost ist es jedoch, dass die heimische Bibliothekarin die B├╝cher mit Freude ins Sortiment aufgenommen hat und Guinevere die B├╝cher wieder zur├╝ck bekommen w├╝rde, sollte sie nach Auenthal zur├╝ck ziehen.
Was m├Âchtest du erreichen?
Guinevere m├Âchte vor allem Selbstst├Ąndig sein und auf eigenen Beinen stehen, aber auch hofft sie das Gl├╝ck auf den Westwind-Inseln zu finden, vielleicht sogar die Liebe ihres Lebens.

30 St├Ąrke

+
=
+
=

40 Konstitution

+
=
+
=
+
=
+
=

60 Geschick

+
=
Nahkampfwaffen (Fein)
+
=
Fernkampfwaffen
+
=
+
=
+
=
+
=

60 Intelligenz

+
=
Wissen
+
=
Wissen
+
=
Handwerk
+
=
Muttersprache
+
=
Kunst
+
=

60 Geist

+
=
+
=
+
=
+
=
+
=
+
=