Charakterbogen von Elodie Louise Fuchs 9

Hasihops
Elodie Louise Fuchs
Herkunft
Königreich Fallice
,
Hilton
Alter
19 Jahre
Haarfarbe
Schwarz
Augenfarbe
Grau
√Ąu√üeres Erscheinungsbild
Elodie Louise Fuchs ist 168cm groß und wiegt 60 Kilo.
Weitere Merkmale
Elodie hat schulterlanges, dunkles Haar, das ihr die meiste Zeit etwas verspielt ins Gesicht fällt. In Verbindung mit ihrer hellen Haut und der aufrechten, stolzen Körperhaltung verleiht ihr das ein fast schon hochnäsiges Aussehen, das allerdings in Kontrast zu ihren leichten Sommersprossen, den rosigen Wangen und dem kindlichen Lächeln steht, das man an ihr öfters zu Gesicht bekommt. Meistens trägt sie einfache, aber figurbetonte und stilvolle Kleidung.
Persönlichkeit und Weltanschauung
Durch die Erziehung ihrer Mutter, die selbst mit dem Glauben der Sorridianischen Kirche gro√ü geworden ist, verehrte sie dementsprechend in ihrer Kindheit Deyn Cador, allerdings nicht die zw√∂lf Heiligen. Erst nach ihrem Umzug nach Tasperin und dem verst√§rkten Einfluss des Vaters, hat sie mehr √ľber die Silvanische Kirche und ihre Br√§uche gelernt. Zugeh√∂rig f√ľhlt sie sich mittlerweile beiden Nationen und versucht, die Ideale beider Elternteile in sich zu vereinen. Dadurch ist sie oft ziellos und findet nur schwer festen Halt im Glauben, oder ihren √úberzeugungen.
Eigenschaften und Angewohnheiten
Elodie ist an sich ein recht freundlicher und offener Mensch, allerdings keineswegs naiv oder blau√§ugig. Fremden gegen√ľber ist sie aufgeschlossen, hegt aber auch ein gesundes Ma√ü an Misstrauen. Sie ist spontan und l√§sst sich hin und wieder zu Dummheiten hinrei√üen. Lebensfreude und Genuss stehen bei ihr auch mal √ľber der Vernunft, allerdings schaltet sie ihren Verstand dabei nicht komplett aus.
√Ąngste und Abneigungen
Ordnungszwang - Elodie möchte, dass alle Dinge eine gewisse Ordnung haben. Selbst in fremden Wohnungen kann sie es kaum, bis gar nicht unterlassen, Gegenstände gerade hinzustellen, oder nach ihrem System zu ordnen. Übermäßiges Chaos lässt sie hin und wieder durchdrehen.
Profession vor Neu Corethon
Elodie ist sehr beh√ľtet aufgewachsen und hatte immer alles, was sie wollte. Da sie die freie Wahl hatte, was ihren Beruf anging, entschied sie sich dazu, sich ihrer Leidenschaft zu widmen - sch√∂ne Kleidung. Allerdings zeigte sie mehr Interesse daran, sie selbst zu entwerfen und zu tragen, als daran, sie zu n√§hen, weswegen sie bisher noch keine sonderlich gro√üen Erfolge erzielen konnte.
Familie und Verwandtschaft
Elodies Vater hat sich als eifriger H√§ndler einen Namen gemacht und so die Familie mehr als ausreichend versorgt, wohingegen ihre Mutter zuhause blieb, um sich mit liebevoller Strenge um ihre Kinder zu k√ľmmern. Insgesamt hat Elodie einen √§lteren und einen j√ľngeren Bruder.
Warum hast du die Heimat verlassen?
Sie m√∂chte kurz gesagt mehr Eindr√ľcke sammeln, fremde Kulturen und neue Menschen kennen lernen und hat sich f√ľr diesen Zweck eben eine sehr entlegene Gegend ausgesucht.
Was hast du zur√ľck gelassen?
Im Grunde ihr gesamtes bisheriges Leben, ihre Familie und Freunde, sowie ein paar Haustiere.
Was möchtest du erreichen?
Elodie m√∂chte sich selbst finden und einen Weg einschlagen, der sie erf√ľllt und gl√ľcklich macht.

40 Stärke

+
=
+
=

50 Konstitution

+
=
+
=
+
=
+
=

60 Geschick

+
=
Nahkampfwaffen (Fein)
+
=
Fernkampfwaffen
+
=
Steuern
+
=
+
=
+
=

50 Intelligenz

+
=
Handwerk
+
=
Muttersprache
+
=
Fremdsprachen
+
=
Kunst
+
=

50 Geist

+
=
+
=
+
=
+
=
+
=
+
=